Häufig gestellte Fragen

Wie viele Sitzungen benötigt man bei einer Hypnose-Therapie gegen Depressionen und Burn-out?

Depressionen und Burn-out können sehr unterschiedliche Ursachen haben und unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Insofern hängt der erforderliche Umfang einer Hypnose-Behandlung stark von den individuellen Gegebenheiten ab. Schon die erste Hypnose…

Wie funktioniert eine Hypnose-Therapie gegen Depressionen und Burn-out?

Bei der Hypnose-Therapie gegen Depressionen und Burn-out, wird in der Anamnese erfragt, wo die Schwierigkeiten liegen und welche Behandlungen oder eventuelle Medikamente genommen werden. Sofern es im Rahmen einer möglichen Unterstützung durch eine…

Wie viele Sitzungen benötigt man bei einer Hypnose-Therapie gegen Schlafstörungen?

Es ist meistens eine längere Vorgeschichte, die zu Schlafstörungen führt. Daher ist es wichtig, die erste Hypnose-Sitzung gegen Schlafstörungen erst einmal wirken zu lassen, um zu sehen, was sich verändert hat. Im Schnitt können drei bis vier Sitz…

Wie funktioniert eine Hypnose-Therapie gegen Schlafstörungen?

Bei einer Hypnose-Therapie gegen Schlafstörungen findet vor der eigentlichen Hypnose-Behandlung eine Anamnese statt, in der genau erfragt wird, wann die Schlafstörungen auftreten. Danach findet die sehr entspannende und als angenehm empfundene Hyp…

Wie viele Sitzungen benötigt man bei einer Hypnose-Therapie zur Rückführung?

In der Regel reicht eine Hypnose-Sitzung aus, um eine Rückführung durchzuführen. Sollte sich ein bestimmtes, wiederkehrendes Thema zeigen, kann man natürlich auch mehrere Hypnose-Sitzungen abhalten. Sehr interessant ist es, wenn man bestimmte Erke…

Wie funktioniert eine Hypnose-Therapie zur Rückführung?

Bei der Hypnose-Therapie zur Rückführung wird vorher im Gespräch geklärt, warum man eine Rückführung machen möchte. Danach wird der Klient in eine tiefe Entspannung versetzt und mit gezielten Suggestionen auf den Weg gebracht, in die gespeicherten…

Wie schnell wirkt EMDR?

Eine EMDR-Therapie kann sofort nachhaltig wirken.

Welche Krankenkasse übernimmt eine EMDR-Behandlung?

Die Kosten für eine EMDR-Therapie dürfen beim Heilpraktiker privat übernommen werden.

Wann wird EMDR eingesetzt?

EMDR ist eine in den USA entwickelte Behandlungsmethode für posttraumatischen Belastungsstörungen. Es kann bei Traumata, negativen Emotionen, Ängsten, Phobien, Verhaltensstörungen unterschiedlicher Genese, wie Zwangshandlungen, Blockaden und viele…

Hilft eine EMDR-Therapie gegen einen Tinnitus?

Ob eine EMDR-Therapie gegen einen Tinnitus helfen kann, (wie z. B. bei einem Knalltrauma) oder andere körperlichen Veränderungen dafür verantwortlich sein könnten, muss individuell abgeklärt werden.
Kontakt

Tel. 06074 8468740
info@naturheilpraxis-gruber.de

Termine nur nach Vereinbarung!

Flexible Termine

Tages- und Abendsprechstunden

Samstagssprechstunde

Begleitung nach einer Behandlung
auch per E-Mail und Telefon